Aktuell kostenloser Versand bis:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das Spiel

Schlüpft in die Rolle eines Kriminalpolizisten, hört euch Verhöre an, analysiert realistische Beweise und überführt schlussendlich den Täter. Auf Euer Team warten viele realitätsnahe Beweismaterialien, darunter echte Websites die es zu untersuchen gilt, Telefonnummern die angerufen werden können und eine einzigartige Story, in der die Grenze zwischen Fiktion und Realität verschwimmt.

Die STORY

Der wohlhabende Zahnarzt Karl Meyer plant einen Autokauf. In der Tatnacht wird das gesamte Geld aus dem Safe seiner Praxis gestohlen. Findet Ihr den Täter unter den 13 Spielcharakteren und seid Ihr in der Lage sein Motiv herauszufinden?

Erlebt ein Kriminalspiel für zu Hause mit echten Beweisen, Verhören, Websites und lasst die Grenze zwischen Spiel und Realität  verschwinden.

FACTS

FÜR 1-6 PERSONEN

Unsere Empfehlung liegt bei einer Gruppengröße von 2-6 Spielern und einem Spieleralter ab 14+ Jahren.

Echte Beweise

Auf euer Team warten viele realitätsnahe Beweismaterialien und eine einzigartige Story. Die Spielmaterialien müssen dabei nicht zerstört werden.

Spieldauer

Plant etwa 2 Stunden ein um den Fall zu lösen. Nehmt euch die Zeit und klärt alle Fragen, vom Täter bis zum Motiv.

Das erwartet euch:

Das braucht ihr:

Instagram Feedback

Wirklich ein gemachter und interaktiver Kriminalfall für die ganze Familie. Ich bin begeistert von der Qualität der Beweise und freue mich schon auf den nächsten Fall!

Hannes B.

Wir haben das Spiel mit 4 Leuten an einem Abend gespielt. Wir waren begeistert vom Umfang und der liebevollen Gestaltung der Beweise. Wir hatten einen super Abend mit der ganzen Familie.

Sarah W.

Ein komplett durchdachter und spannender Kriminalfall zum Nachspielen. Wir waren alle begeistert vom Spiel, egal ob groß oder klein. Wir sind schon sehr gespannt auf den nächsten Fall.

Carolin U.

Ihr habt Lust auf das Spiel bekommen?

Bereits über 5.000 Hobbydetektive sind überzeugt.
Nur hier und nicht auf Amazon erhältlich.

Bestelle noch heute dein Exemplar zum Preis von nur 25,90€ und profitiere von unserem aktuell kostenlosen Versand aus Deutschland.

Aktuell noch kostenloser Versand bis: 

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Leider nicht richtig… Thorben Henk hat ein Alibi. Er war mit seiner Affäre Tatjana Meyer zu zweit im Urlaub.

Leider nicht richtig… Daniele Ritter hatte weder Motiv, noch hatte sie einen Schlüssel zur Praxis. Da keine Einbruchsspuren gefunden wurden, kann sie es nicht gewesen sein.

Leider nicht richtig… Lea Fischer war verletzt und konnte den Raub nicht durchführen. Dies bestätigt der Arztbericht.

Leider nicht richtig… Sandra Meyer hatte kein Motiv und war zum Tatzeitpunkt auf einem Konzert.

Leider nicht richtig… Hartmut Treu war in diesem Fall nur ein Zeuge. Er hatte auch kein Motiv und keinen Schlüssel zur Praxis.

Leider nicht richtig… Rosi Lange hat ein Alibi, da sie zum Tatzeitpunkt im Kino war. Das bestätigt ihr eingelöstes Kinoticket, dass in ihrer Handtasche gefunden wurde.

Leider nicht richtig… Michael Ritter hatte weder ein Motiv, noch einen Schlüssel zur Praxis. Da keine Einbruchsspuren gefunden wurden, fällt er somit raus.

Nah dran, aber leider nicht ganz richtig! Susanne Bartels wurde am 25.07.2021 um 20:58 in der nähe der Universität stadtauswärts geblitzt. Sie ist also aus Kreidelsberg weggefahren, kurz bevor in der Nähe der Praxis, laut Zeugenaussage, jemand gesehen wurde.

Leider nicht richtig…  Tatjana Meyer hat ein wasserfestes Alibi, da sie mit Ihrer Affäre Thorben Henk heimlich in den Urlaub gefahren ist.

Leider nicht richtig… Brigitte Schneider war in diesem Fall nur eine Zeugin. Sie hatte auch kein Motiv und keinen Schlüssel zur Praxis.

Stefan Weber wurde zwar auf der Überwachungskamera gesehen, hatte aber keinen Schlüssel zur Praxis. Dadurch das keine Einbruchsspuren gefunden wurden, kann er es nicht gewesen sein.

Leider Nein. Karl Meyer hat sich nicht selbst ausgeraubt. Dazu hätte er auch kein Motiv gehabt

Herzlichen Glückwunsch!
Ihr habt Recht, es war Ralf Bartels! Hört euch jetzt an, wie Ralf Bartels überführt werden konnte.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner